Wir verwenden Cookies. Durch die Nutzung unserer Seiten, erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden Ok

Das netinsiders Team hat bei der Ostsee-Klassik Oldtimer Rallye 2014 den zweiten Platz eingefahren und hatte wie schon im Vorjahr jede Menge Spaß auf der 350 Kilometer langen Strecke.



Ostsee-Klassik Oldtimer Rallye 2014 –Platz 2 für netinsiders

Vom 31. Mai bis zum 01. Juni 2014 fand bei bestem Wetter die zweite Ostsee-Klassik Oldtimer Rallye statt.  Wie schon im letzten Jahr war netinsiders mit einem Team um den Firmenchef Frederik Horn angetreten.

Als Start und Ziel der Rallye wurde abermals die wunderschöne Location des Strandhotels Glücksburg an der Ostsee gewählt, wo sich die Teilnehmer am Abend des ersten Wettkampftages von einem Vier-Gänge-Menü verwöhnen ließen.

Insgesamt galt es 350 Kilometer im Raum Angeln, Schwansen und Nordfriesland zu absolvieren.

Bestens mit den Regularien vertraut, gelang es dem netinsiders Team (Frederik Horn, Phillip Muhs und Tim Lorbeer) diesmal der Sprung aufs Treppchen und wir freuen uns riesig über den zweiten Platz von netinsiders bei der Rallye 2014.

Genau wie die übrigen Teilnehmer dieses besonderen Events waren wir wieder begeistert von der sehr guten Organisation der Ostsee-Klassik Rallye durch Lars Paulsen.

Angestachelt durch den 2. Platz werden wir bei der nächsten Ostsee-Klassik in 2015 die erste Position angreifen.

Organisation der Ostsee Klassik Rallye: Lars Pausen und Sebastian Pagenkemper

Nähere Infos: www.ostseeklassik.de

Erstellt: 02.06.2014
Letzte Aktualisierung: 05.03.2016
Mirko Gosch "Goschi"
Autor:
Mirko Gosch "Goschi"
Chief Marketing Officer (CMO)

Mirko ist Volljurist und unser Marketing "Mad" Man. Im Online Marketing hat er seine Berufung gefunden. Am liebsten wendet er die erprobten Erfolgskonzepte amerikanischer Online-Marketer auf den deutschen Markt an. So sind die von netinsiders betreuten Firmen/Kunden der Konkurrenz immer mindestens eine Nasenlänge voraus.Datenschutzbeauftragter DSB-TÜV
Weitere Neuigkeiten