Neuigkeiten

Familiär, bezaubernd, exklusiv

Restaurant G.a. | Chef David Goerne

Um ein einzigartiges Sternerestaurant wie das G.a. im Manoir de Rétival von Spitzenkoch David Görne im Internet ins angemessen besondere Licht zu rücken, kann man nicht einfach auf Standard-Vorlagen setzen.

In solchen Fällen ist stattdessen eine besondere Kreativität, ein gutes Auge und manuelles Programmieren gefragt. Wie netinsiders an diese besondere Aufgabe herangegangen ist, wie wir die Website umgesetzt haben und wie die Zusammenarbeit mit einem Sternekoch funktioniert hat, erfährst du in unserem neuesten Post.





Inhalt


Das Team von netinsiders...

Zurück im Büro...

Es wurden erste Ideen zusammengetragen...

Die technische Umsetzung...



Nach der erfolgreichen und kreativen Zusammenarbeit mit David Görne und Mai-Britt Swane im Dezember 2020 für die Sternschnuppenbox, eine spezielle Website, über die man die außergewöhnlichen Speisen des Spitzenkochs David Görne bestellen kann, freut sich netinsiders sehr darüber, dass sich die beiden Unternehmer für ein weiteres Projekt mit netinsiders entschieden haben.

Der Spitzengastronom David Görne beauftragte das Team von netinsiders diesmal mit der Erstellung einer modernen Webseite um für sein Sterne-Restaurant G.a. im Manoir de Rétival in Caudebec-en-Caux einen optimalen Onlineauftritt zu erzielen.

Das Team von netinsiders...

...ging also in eine erste Planungsphase für dieses Projekt.

Die Arbeit vor Ort hat uns wirklich viel Freude bereitet, da ein so bezauberndes und exklusives Umfeld einfach eine tolle Voraussetzung für ein kreatives Arbeiten ist.

Für unsere Kreativität ist es stets hilfreich, sich direkt vor Ort ein Bild zu machen. Einfach da sein, den Ort auf uns wirken lassen und gleichermaßen im direkten Austausch mit unserem Auftraggeber verstehen, was dieser sich wünscht.

Zurück im Büro...

...ging es an die Sichtung der Fotos und an die Videoerstellung. Die liebevoll zusammengeschnittenen kurzen Videos sind auf der Startseite sowie den Unterseiten „Restaurant G.a., Manoir de Rétival“ und „Nachhaltigkeit“ zu finden. Bearbeitet und geschnitten wurden die Videodateien mit dem professionellen Videoschnittprogramm Final Cut Pro, welches bei netinsiders seit vielen Jahren in der Anwendung ist.

Wer gern noch mehr an Bildmaterial über das malerisch gelegene Restaurant sehen möchte, wird sich über die aufwendig zusammengestellte Bilder-Galerie freuen.

Der Besucher der Webseite kann sich hier von herrlichen Impressionen verleiten lassen, die einfach Lust auf eine unvergessliche kulinarische Reise in das Restaurant G.a. versprühen.

Und sich natürlich über den grünen MICHELIN Stern auf der Nachhaltigkeits-Seite zu informieren.

Es wurden erste Ideen zusammengetragen...

...und in internen Besprechungen wurden Ablaufpläne, Story-Boards, Mockups, Texte und grobe Strukturen für den Aufbau der Webseite erarbeitet.

Das Textgerüst der Website entstand innerhalb kurzer Zeit. Um die Seite jedoch optisch attraktiv abzurunden, fehlte uns noch das passende Bildmaterial.

Dieses konnten wir im Zusammenspiel mit der 12. Geburtstagsfeier vom Restaurant G.a. direkt vor Ort selbst erstellen, was uns eine Menge Spaß gemacht hat.

Es entstanden eindrucksvolle Drohnenaufnahmen von dem faszinierenden historischen Gebäude sowie der wunderschönen Gartenanlage mit samt der malerischen Umgebung direkt an der Saine.  Mit diesem umfangreichen Video- und Bildmaterial ausgestattet, konnte es in die nächste Etappe der Websiteerstellung gehen.

In gemeinsamen Gesprächen wurde mit dem Chef de Cuisine David die inhaltliche Struktur besprochen und abgestimmt.

Die technische Umsetzung...

...mit der eigens für dieses Projekt benötigten Programmierung erfolgte durch netinsiders Chef Fred persönlich. Es wurde bewusst auf fertige Bausteine verzichtet, um ein individuelles speziell nach Wunsch gefertigtes Resultat zu erhalten.

Umgesetzt wurde das Projekt mit dem CSS-Framework Bootstrap sowie interaktiv verfeinert mit dem Javascript-Framework JQuery.

Abgestimmt auf die Wünsche und Vorstellung von David und Mai-Britt entstand eine Website, welche es sonst so nicht noch einmal gibt.

Die wunderschöne Grafik unten auf der Startseite, welches das Schloss in der Totale zeigt, wurde aufwändig mit AutoCAD erstellt, um den Aufriss des Gebäudes auf der Webseite abzubilden zu können.

März 2020 - zurück aus dem Skiurlaub durften wir unser Restaurant G.a. aufgrund von Corona erstmalig schließen.

Eine ungewisse Zeit brach an und wir, David Goerne, Chef des G.a. im Manoir de Rétival und ich wussten ab jetzt müssen wir Gastronomie und Gastfreundschaft neu gestalten. Wir nutzen die besondere Zeit, schalteten unsere alte Homepage ab und durften kreativ werden. Da David besser kocht als programmiert, suchten wir den Kontakt zu einem langjährigen Freund und Studienkollegen von der Schlei. Mit Frederik Horn und seinem Team von netinsiders fanden wir das kompetente Gesamtpaket für die technische und  gestalterische  Programmierung der neuen G.a. Website - www.restaurant-ga.fr -. 
Fred und Constanze feierten am 14.7.2021 den 12. Geburtstag des G.a. vor Ort und nutzen die Zeit, um diverse Videos mit und ohne Drohne vom G.a. und dem Manoir de Rétival zu drehen. 

Wir sind sehr glücklich mit dem Ergebnis der Seite und danken dem gesamten Team von netinsiders für die geduldige und freundschaftliche Betreung des Projektes.

 

 


Die gesamte Programmierung erfolgte auch in diesem Projekt in unserem hauseigenen anwenderfreundlichem CMS-System mastercontrol und ist selbstverständlich optimiert im Responsive-Design für alle gängigen Endgeräte. Und nicht zuletzt ist netinsiders ebenfalls für das Hosting der Webseite verantwortlich.

Auf diesem Weg möchten wir uns nochmals explizit bei David und Mai-Britt für das uns entgegengebrachte Vertrauen und die kreative Freiheit, was die gestalterische und technische Umsetzung angeht, bedanken.

Die beiden Unternehmer haben es uns mit Ihren wenigen, aber präzisen Vorgaben ermöglicht, ein absolut freies und kreatives Web-Projekt umsetzten zu können.

Wir wünschen David und Mai-Britt weiterhin großartige Erfolge.


Rund um uns Arbeiten
Constanze Horn
Autor:
Constanze Horn
Chief Executive Balance Manager (CEBM)
Datenschutzbeauftragter DSB-TÜV

Recherche und Controlling sind Constanzes Steckenpferde. Sie hat vor einiger Zeit die Hauptstadt verlassen, um uns mehr unterstützen zu können. Durch ihre Vielseitigkeit bringt sie ein großes Maß an Expertise im Bereich Kundenbetreuung mit. Außerdem ist sie wie Fred und Mirko Datenschutzbeauftragte DSB-TÜV.

Erstellt: 22.12.2021
Letzte Aktualisierung: 18.11.2022