Wir verwenden Cookies. Durch die Nutzung unserer Seiten, erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden Ok

Glasfaser und damit schnelles Internet steht Ihnen jetzt zur Verfügung. Falls Sie sich wundern, dass trotzdem neue Kunden ausbleiben, richten Sie Ihren Blick auf Ihre Webseite. Ist sie noch aktuell?

  • Spleißen von Glasfasern
  • Spleißen von Glasfasern
  • Spleißen von Glasfasern
  • Spleißen von Glasfasern


Schnelles Internet und dennoch keine neuen Kunden?

Warum Schnelles Internet Allein Ihnen Keinen Einzigen Neuen Kunden Bringen Wird:

Überall im Lande werden Unternehmen und Privathaushalte derzeit mit Hochdruck an Glasfaserleitungen angeschlossen. 

Viele bisher digital abgehängte Regionen werden durch schnelles Internet endlich zu vollwertigen Teilnehmern des Internets. 

Und mit dieser Geschwindigkeitsrevolution steigt unumkehrbar auch die Erwartungshaltung der Internetsurfer an Unternehmenswebseiten.

Denn jetzt auf einmal macht den neuen, schnellen Internetsurfern auch das Ansehen von jetzt ruckelfreien Videos und Seiten mit aufwendigeren Grafiken und Funktionen Spass.

Mit Glasfaser ans schnelle Internet angeschlossene Nutzer werden schnell die ausgeklügeleten Webseiten der großen und mittelgroßen Marktteilnehmer kennenlernen.

Machen Sie jetzt auch Ihre Unternehmens-Webseite fit für die Zukunft

Und wie sieht Ihre Webseite im Vergleich zu anderen Webseiten aus Ihrem Berufsfeld aus?

Denken Sie daran: Ihre Konkurrenz schläft nicht!

Vorbei sind die Zeiten, in denen Sie mit einer langweiligen, alt-backenen Webseite potentielle Kunden zufriedenstellen konnten.

Denn die Besten unter Ihren Konkurrenten bedienen sich bereits der ganzen Bandbreite an Funktionen und Interaktionsmodulen moderner Webseiten, um Kunden schon auf der Unternehmenswebseite für Ihre jeweiligen Angebote zu begeistern.

Wenn mehr Personen und Unternehmen schneller im Internet unterwegs sind, ergeben sich daraus viele neue Chancen auf Mehr- und Neugeschäft für Sie als Unternehmen.

Nutzen Sie die Chancen die sich aus der Massenverbreitung von schnellem Internet ergeben zu Ihrem Vorteil?

Wie ist es derzeit um Ihre Unternehmenswebseite bestellt?

Stellen Sie sich exemplarisch folgende Fragen:

  • Ist Ihre Webseite auf die neue, gesteigerte Erwartungshaltung Ihrer Kunden vorbereitet?
  • Nutzt Ihre Unternehmenswebseite die Möglichkeiten, die sich durch eine stärkere Verbreitung des schnellen Internets für Sie ergeben?
  • Ist Ihre Unternehmenswebseite fit für die neuen Möglichkeiten?
  • Sind Ihre Texte SEO-optimiert?
  • Kommunizieren Sie in Ihren Texten alle Vorteile von denen Ihre Kunden bei Ihnen profitieren?
  • Setzen Sie aussagekräftige Bilder und Videos ein?
  • Bieten Sie Ihren Kunden für Ihre wichtigsten Angebote aussagekräftige, separate Landing Pages an?
  • Ist Ihre Webseite responsiv?  


Wenn Sie auch nur eine der aufgeworfenen Fragen mit "Nein" beantworten, sollten Sie Kontakt zu uns aufnehmen.


Die Liste der Fragen ist übrigens auf keinen Fall abschließend. 

Es gibt noch eine ganze Menge mehr an Fragen, die Sie sich in Bezug auf Ihren Firmenauftritt im Internet stellen sollten.

Welche weiteren Fragen wichtig sind und welche Antworten wir darauf haben, erläutern wir Ihnen gerne in einem unverbindlichen Beratungsgespräch.

 

Responsivität Ihrer Webseiten näher erleutert

Lassen Sie uns an dieser Stelle lediglich noch die zuletzt in der obigen Liste aufgeworfene Frage danach, ob Ihre Webseiten auf Mobilgeräten gut zu lesen und zu navigieren sind, beleuchten.

Unter Agenturen ist die Responsivität schon ein alter Hut, aber ein kurzer Blick auf Unternehmensseiten zu gleich welchem Thema zeigt schnell, dass gefühlt mindestens noch die Mehrheit der Unternehmensseiten immer noch nicht responsiv gecodet worden sind.

Nicht responsive Unternehmensseiten vergraulen potentielle Kunden.

Schon heute rufen weltweit mehr Menschen Webseiten über Mobilgeräte (Smartphones und Tablets) auf, als über Desktop Computer.

Da auf den Mobilgeräten naturgemäß weniger Darstellungsfläche für die Informationen Ihrer Webseite zur Verfügung steht, müssen Sie Ihre Angebote für mobile Betrachter strukturiert und gekonnt an die kleinen Bildschirme der Mobilgeräte anpassen.

Wie sieht Ihre Webseite auf Mobilgeräten aus? Ist alles gut zu lesen, zu navigieren und zu benutzen?

Eine moderne Unternehmenswebseite muss für mobile Surfer mindestens genauso gut zu verstehen und zu benutzen sein, wie die Desktopversion.

Besuchen Sie jetzt unsere Webseite speziell für Unternehmer:

netinsiders.de/glasfaser

So hilft Ihnen netinsiders weiter:

netinsiders informiert Sie gerne bei einem unverbindlichen Erstgespräch über die vielfältigen Möglichkeiten, mit denen Sie Ihre Webseiten fit für die Zukunft machen können.

Wir sind eine 360 Grad Fullservice Agentur und bieten Ihnen nicht nur visuell und technisch immer auf dem neuesten Stand stehende, zukunftssichere Webseiten an.

Gerne kümmern wir uns darüber hinaus auch um das Marketing, damit auch Sie und Ihr Unternehmen schon bald zu den echten Profiteuren des schnellen Internets gehören.

Erstellt: 08.04.2018
Letzte Aktualisierung: 30.04.2020
Mirko Gosch "Goschi"
Autor:
Mirko Gosch "Goschi"
Chief Marketing Officer (CMO)

Mirko ist Volljurist und unser Marketing "Mad" Man. Im Online Marketing hat er seine Berufung gefunden. Am liebsten wendet er die erprobten Erfolgskonzepte amerikanischer Online-Marketer auf den deutschen Markt an. So sind die von netinsiders betreuten Firmen/Kunden der Konkurrenz immer mindestens eine Nasenlänge voraus.Datenschutzbeauftragter DSB-TÜV
Weitere Neuigkeiten