Künstler Georg Carl präsentiert Werke auf neuer Website Made By netinsiders

Dass Kunst mit Holz viel mehr sein kann, als die üblichen Holzschnitzereien und Holzskulpturen, zeigt der Künstler, Georg Carl, mit seinen ausgefallenen Kunstobjekten. Aus oft alten, meist verwitterten Fundstücken und sonstigen Resten aus Holz lässt er in aufwendiger Handarbeit einzigartige Bilder aus Holz entstehen. Einen Teil seiner Arbeiten präsentiert Georg Carl jetzt auf seiner neuen Website made by netinsiders.

Landschaftsbild aus Holz
Landschaftsbild aus Holz Urheber: Georg Carl

Kunst aus antikem Holz auf moderner Webseite

Der Künstler Georg Carl aus Kosel hat sich der Holzkunst in einer außergewöhnlichen Form verschrieben.

Antike Holzbretter und andere Holzfundstücke, die die meisten Menschen wahrscheinlich als Abfall ansehen würden, nimmt Georg Carl als Inspiration und als Ausgangspunkt für seine Kunst.

Mit künstlerischer Hand haucht er den nur scheinbar nutzlosen Holzgegenständen durch seine Holzbild-Kompositionen neues Leben ein.

In zeitaufwendiger Handarbeit entstehen aus den Fundstücken so faszinierende Kunstwerke, die die Zimmer von Kunstliebhabern bereichern.

Um einen Teil seiner Arbeiten nicht nur auf Kunstmärkten, sondern auch im Internet präsentieren zu können, hat sich Carl mit dem Web-Entwicklerteam von netinsiders zusammengesetzt und gemeinsam das Konzept für eine moderne Website entwickelt.

Die neue, moderne Website -made by netinsiders - rückt die Kunst von Georg Carl jetzt auch im Internet in den Blickpunkt.

Derzeit (Nov. 2018) können Besucher der neuen Webseite auch noch einen Filmbeitrag des NDR über den Künstler sehen - so erhält man einen noch intensiveren Einblick in die Arbeiten des Künstlers. 

Entdecken Sie auf der neuen Webseite die außergewöhnlichen Kunst-Unikate und bei Gefallen können Sie von dort auch gleich Kontakt mit dem Künstler aufnehmen.

Das netinsiders Team bedankt sich für die hervorragende Zusammenarbeit und wünscht Georg Carl viele neue Interessenten für seine Holzkunst.

Erstellt: 22.11.2018
Letzte Aktualisierung: 30.11.2018
Mirko Gosch
Autor:
Mirko Gosch
Chief Marketing Officer (CMO)

Mirko ist Volljurist und unser Marketing "Mad" Man. Im Online Marketing hat er seine Berufung gefunden. Am liebsten wendet er die erprobten Erfolgskonzepte amerikanischer Online-Marketer auf den deutschen Markt an. So sind die von netinsiders betreuten Firmen/Kunden der Konkurrenz immer mindestens eine Nasenlänge voraus.Datenschutzbeauftragter DSB-TÜV