Die Bestandbuch-App von Hofkraft kurz vor Produkteinführung

Die Bestandsbuch-App macht aus der bisher zeitaufwendigen Dokumentation von Tiermedikation für Schweinemastbetriebe eine spielend leichte Aufgabe auf dem Handy.

Die Bestandsbuch-App von Hofkraft
Die Bestandsbuch-App von Hofkraft Urheber: netinsiders | Hofkraft

Bisherige Praxis der Dokumentation von Tiermedikation ist überholt und fehleranfällig

Schweinemastbetriebe sind verpflichtet, über die kranken Tieren verabreichte Medikation genauestens Buch zu führen.

Seit jeher wird zum Niederschreiben der an kranke Schweine verabreichten Medikamente dazu das sogenannte Bestandsbuch, meist in der Form eines normalen Notizbuchs, verwendet.

Diese veraltete Art der Dokumentation bringt einige massive Probleme für den Schweinemastbetrieb mit sich, u.a.:

  • Das Bestandsbuch ist nicht immer zur Hand
  • Manchmal fehlt auch einfach nur ein funktionierender Stift
  • Das Bestandsbuch kann im Schweinestall leicht in Mitleidenschaft gezogen werden (Dreck, Feuchtigkeit)
  • Das handschriftliche Erfassen der oft ähnlichen Informationen ist anstrengend und redundant
  • Das Bestandsbuch kann verloren gehen
  • Es lässt sich nicht immer nachvollziehen, wer genau die jeweilige Dokumentation vorgenommen hat
  • Bei vielen Buchten kann es vorkommen, dass die falsche Bucht erfasst wird.

 

Die neue Bestandsbuch-App von Hofkraft löst alle genannten Probleme 

Die Bestandsbuch-App ist eine neue App von Hofkraft, welche das Führen des Bestandsbuchs bequem über das Handy ermöglicht und ist damit immer zur Hand.

Mit der App legt der Benutzer ganz einfach für jede Bucht QR-Codes an, druckt diese mit jedem handelsüblichen Drucker aus und bringt sie an den Buchten. 

Bestandsbuch-App von HofkraftBestandsbuch-App von Hofkraft

Durch den Einsatz des Handys als Scanner für die vorher an den Schweinebuchten platzierten QR-Codes, wird das Datenerfassen der richtigen Schweinebucht zu einem Kinderspiel.

Fehler bei der Erfassung der richtigen Bucht gehören damit der Vergangenheit an.

Die Benutzer brauchen sich nicht durch endlose Anleitungen zu arbeiten.

Die Bestandsbuch-App von Hofkraft ist so einfach und intuitiv, so dass es auch Erstbenutzern ohne weiteres möglich ist, die App sofort einzusetzen. 

Medikamente werden einmal in der App erfasst und stehen den Benutzern dann jederzeit in der Bestandsbuch-App als Auswahl zur Verfügung.

Kein Internet, kein Problem. Die Bestandsbuch-App braucht nicht mit dem Internet verbunden zu sein, um zu funktionieren. 

Nach dem Erfassen der Daten an einer Schweinebucht sind die Daten automatisch im Handy gespeichert.

Sobald sich der Benutzer der Bestandsbuch-App in Reichweite eines WLAN-Netzes befindet, für dessen Nutzung er registriert ist, werden die auf dem Handy erfassten Daten automatisch in der Cloud gespeichert und stehen somit sicher abgespeichert jederzeit zur Verfügung, selbst dann wenn das zur Datenerfassung verwendete Handy z.B. kaputt oder verloren gehen sollte.

Die erfassten Daten können jederzeit ausgedruckt werden oder alternativ auch im PDF-Format an Behörden oder Tierärzte übermittelt werden.

In Kürze wird die brandneue Bestandsbuch-App ihren Weg in den Apple App-Store und den Google Playstore finden.

Tragen Sie sich schon jetzt in die E-Mail Liste ein und Sie erhalten von uns in Zukunft weitere Informationen:

https://hofkraft.com

Erstellt: 10.01.2018
Letzte Aktualisierung: 30.04.2020
Mirko Gosch
Autor:
Mirko Gosch
Chief Marketing Officer (CMO)

Mirko ist Volljurist und unser Marketing "Mad" Man. Im Online Marketing hat er seine Berufung gefunden. Am liebsten wendet er die erprobten Erfolgskonzepte amerikanischer Online-Marketer auf den deutschen Markt an. So sind die von netinsiders betreuten Firmen/Kunden der Konkurrenz immer mindestens eine Nasenlänge voraus.Datenschutzbeauftragter DSB-TÜV